Deutsche Fliesentage 2011 in Ulm des Fachverbandes für Fliesen- und Naturstein im ZDB
       

Die Firma Karl Dahm nahm am 16. und 17. September 2011 an den Fachverbandstagen teil. Karl Dahm präsentierte seine neuesten Entwicklungen, wie z.B. den Fliesenlifter zum Erstellen von ebenen Verlegeflächen ohne Überzähne bei großformatigen Fliesen und Platten. Desweiteren den neuen Fliesenschneider Dahm "High-Line" in der Schnittlänge 630 cm und einen Spezial-Diamantschleiftopf mit kleinem Durchmesser von 50 mm.

 
  Frau Dahm-Heuckmann und Herr Müllner vor dem Stand von Karl Dahm  
 

In den Pausen konnten sich die Gäste das neue Buch "Aus dem Leben eines Handwerksmeisters" von Erich "Plättle", alias Erich Zanocco, unser allseits bekannter Sachverständige im Gewerk Fliesen und Naturstein, von ihm persönlich signieren lassen.

Als Highlight und zum Abschluss der Tagung hielt der ehemalige Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Prof. Dr. h.c. Lothar Späth, einen Vortrag über die derzeitige turbulente Wirtschaftslage und die Rolle des Mittelstandes.

 
  Prof. Dr. h.c. Lothar Späth am Rednerpult