Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu.

Eimer und Schlammeimer


Eimer und Schlammeimer finden Sie im Karl Dahm Online Shop in Profi Qualität. Verschiedene Eimer für unterschiedliche Füllmengen zugelassen.
Sortieren nach:
Sortieren nach:

 

Eimer und Schlammeimer

Eimer und Schlammeimer helfen Ihnen bei einem Wasserschaden, das Wasser und den Schlamm problemlos aus dem Gebäude zu bringen. Eimer werden meistens aus bestimmten Kunststoffen erstellt. Diese Kunststoffe sind besonders dafür ausgelegt ständigen Wasserkontakt stand zu halten. Es gibt Eimer in den unterschiedlichsten Größen und Fassungsvermögen, wie auch in unterschiedlichen Formen und Farben.

Hierbei ist die Farbe wohl das weniger wichtige Argument, da die Farbe reine Geschmacksache ist. Die Form jedoch hat Auswirkungen darauf, für welchen Bereich die Eimer am Besten eingesetzen werden können. Eine gute Qualität ist auch bei einfachen Eimer und Schlammeimer von Vorteil. Besonders beim Transport von schweren Materialien, muss der Eimer halten und darf nicht brechen oder reißen. Empfehlenswert ist, einen stabilenHenkel zu kaufen. Nur bei großen Eimer empfehlen wir einen Kauf ohne Henkel. Bei großen Eimer sollten zudem an den Seiten beispielsweise Griffe befestigt sein, die die Möglichkeit bieten, eines problemfreien Transport.


Der Eimer und seine Geschichte


Eimer werden schon seit Jahrhunderten zum Transport von unterschiedlichen Stoffen verwendet. Häufigste Verwendung findet er im Transport und der Aufbewahrung von flüssigen Stoffen. Durch den heute verwendeten Kunststoff kann ein Auslaufen der einzelnen Flüssigkeiten aus dem Eimer verhindert werden. Anfängliche Behälter wurden schon damals aus Ton getöpfert oder aus Holz geschnitzt. Besonders hilfreich waren und sind sie vor allem auch darin, Flüssigkeiten sorgsam auszugießen. Die Funktion des Henkels wurde ebenfalls schon recht frühzeitig entwickelt. Ursprünglicher Name der Eimer stammt aus dem Lateinischen, situlae. Die Existenz von Eimer geht bis in das Mittelalter zurück und bewiesen.


Eimer – Einsatz des Profis


Heute werden sie sehr viel auf Baustellen eingesetzt, das sie ein handliches Transportmittel bieten. Damit habe ich die Möglichkeit viele Kleinteile von einer Stelle zur anderen zu räumen und aufzubewahren. Doch ebenso werden Eimer wie der Mörtelkübel, oder auch der Baueimer als Anrühr Eimer von unterschiedlichen Materialen verwendet. Fliesenkleber und Fugenspachtelmassen ist zum Beispiel ein begehrtes Material, welches in einem solchen Eimer angerührt wird. Als Erstes wird der Zement und Sand in den Eimer geschüttet und dann mit Hilfe eines Rührers mit Wasser vermischt. Die zähe Masse die dabei entsteht, Mörtelunter Zusatz bestimmter Stoffe, nennt man Fliesenkleber. Auf Grund der glatten Oberfläche des Eimer kann dann mit Hilfe einer geeigneten Kelle der Fliesenkleber komplett aus dem Eimer gekratzt werden.Vorteil hierbei ist, dass ein Eimer sich nicht so schnell abnutzt, nur weil er immer mit Feuchtigkeit in Berührung kommt.

Schlammeimer oder Eimer?

Schlammeimer dienen hauptsächlich zum Transport von Schlamm. Es gibt ebenfalls Schlammeimer, die im Oberen Bereich mit Löchern verseht sind. Diese sollen dazu dienen, dass Wasser an der Seite heraus fließen kann, der Schlamm sich am Boden des Schlammeimers sammeln kann. Genauso wie ein Schlammeimer funktioniert auch ein herkömmicher Eimer. Wichtig ist, den mit Schlamm gefüllten Eimer in Bewegung zu halten. Dadurch trennt sich der Schlamm und Wasser. Das übrige Wasser sammelt sich im oberen Bereich des Schlammeimer und kann dann abgeschüttet werden. Diees bedeutet, dass jeder herkömmliche Eimer, ebenfalls als Schlammeimer eingesetzt werden kann.

Die Stabilität und Langlebigkeit ist mit Sicherheit immer das wichtigste Argument. Die Firma Karl Dahm & Partner GmbH achtet bei all Ihren Eimer und Schlammeimer auf höchste Qualität. Überzeugen Sie sich selbst von der Auswahl der unterschiedlichen Eimer. Folgende Hauptmerkmale kann man dabei unterscheiden:

  • 1. Fassungsvolumen
  • 2. Eimer-Farbe
  • 3. Eimer-Form
  • 4. Qualität / Materialbeständigkeit


Baueimer_Schlammeimer_Fliesenlegerwerkzeug_Art.Nr10617=Baueimer und Kunsstoffeimer 20 Liter Art.-Nr.10617


Baueimer_20_40l=Baueimer 20 Liter bzw. 40 Liter


Baueimer_Moertelkuebel_65l=Mörtelkübel 65 Liter Art.-Nr.10407




Sie haben Fragen oder wünschen persönliche Beratung rund um Eimer?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
Tel. +49 8667 878-0
E-Mail: info@dahm-werkzeuge.de

 

Die Zufriedenheit unserer Kunden

Die Beratung vor dem Kauf und der Service in technischen Angelegenheiten steht bei uns an erster Stelle. Nahezu alle Produkte sind bei uns auf Lager und sofort verfügbar.

 

Lassen Sie sich von unseren Eimern und deren Qualität überzeugen!