Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu.

Wandabstandsmessgerät Art. 12880

NEU
Wandabstandsmessgerät Art. 12880
weitere Bilder:
Preis
 
EUR 69,00 o. MwSt.*
EUR 82,11 m. MwSt.*
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand
Auf Lager
Lieferzeit 1-3 Tage (Ausland abweichend)
Beschreibung

Wandabstandsmessgerät Art. 12880

  • Fehlerfreies, blitzschnelles Messen und Übertragen
  • Besonders bei schiefen Wänden und Decken ideal
  • Für Fliesen bis 60 cm

Einfache Anwendung mit nur 2 Schritten:

  1. Messgerät an der Fliese anlegen und Abstand einstellen und fixieren.
  2. An nächste Fleise anlegen und Abstand übertragen.

Anwendungsvideos zu unserem Wandabstandsmessgerät:

Die Vorteile des neuen Wandabstandsmessgeräts von KARL DAHM:

Sparen Sie wertvolle Zeit beim Verlegen von großformatigen Fliesen auf der Baustelle. Mit dem Wandabstandmessgerät können Sie blitzschnell Messen, Anzeichnen und Übertragen. Alles mit nur einem Gerät. Der Aufbau ist so simpel wie genial. Das Wandabstandsmessgerät besteht aus zwei stufenlos ineinander schiebbaren Messlatten, die mit einer Drehschraube fixiert werden können. Dank eines 2mm-Anschlags an der Unterseite des Messgeräts, kann der Wandabstandsmesser zum Messen an der Fliesen angelegt werden.

Schnelles und fehlerfreies Messen und Übertragen - einfache Anwendung:

Sie benötigen keinen Zollstock und sparen sich lästiges Rechnen mit Zentimeter-Werten. Zum Messen des Abstands zwischen Wand und Fliese einfach das Wandabstandsmessgerät mit dem Anschlag an der Fliese ansetzen und den oberen Messschieber bis zur Wand schieben. Fixieren Sie den Abstand mit der Drehschraube. Legen Sie das Wandabstandsmessgerät nun an die neue Fliese an und zeichnen Sie den gemessenen Abstand auf die Fliese. Messen Sie den Abstand am besten an zwei Punkten, damit Sie eine exakte Schnittlinie erhalten. Nun verbinden Sie die beiden Messpunkte z. B. mit einem Tieflochmarker und schon haben Sie den genauen Wandabstand auf Ihre Fliese übertragen. Diese kann nun einfach mit dem Fliesenschneider geschnitten werden.

Wofür ist das Wandabstandsmessgerät geeignet?

Das Wandabstandmessgerät ist ideal für:

  • das Übertragen von Wandabständen auf die Fliesen
  • das Übertragen von Bohrloch-Abständen auf die Fliese
  • einfaches Messen bei schiefen Wänden und Decken

PDF-Bedienungsanleitung Wandabstandsmessgerät KARL DAHM

Hier können Sie die Bedienungsanleitung zum Artikel downloaden


 

Sie haben Fragen zu unserem Wandabstandmessgerät? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

Tel. 08667 8780 oder info@dahm-werkzeuge.de

Informationen
Zubehör
 
EUR 11,85 o. MwSt.*
EUR 14,10 m. MwSt.*
Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Beschreibung
Informationen
Zubehör
Frage zum Produkt

Wandabstandsmessgerät Art. 12880

  • Fehlerfreies, blitzschnelles Messen und Übertragen
  • Besonders bei schiefen Wänden und Decken ideal
  • Für Fliesen bis 60 cm

Einfache Anwendung mit nur 2 Schritten:

  1. Messgerät an der Fliese anlegen und Abstand einstellen und fixieren.
  2. An nächste Fleise anlegen und Abstand übertragen.

Anwendungsvideos zu unserem Wandabstandsmessgerät:

Die Vorteile des neuen Wandabstandsmessgeräts von KARL DAHM:

Sparen Sie wertvolle Zeit beim Verlegen von großformatigen Fliesen auf der Baustelle. Mit dem Wandabstandmessgerät können Sie blitzschnell Messen, Anzeichnen und Übertragen. Alles mit nur einem Gerät. Der Aufbau ist so simpel wie genial. Das Wandabstandsmessgerät besteht aus zwei stufenlos ineinander schiebbaren Messlatten, die mit einer Drehschraube fixiert werden können. Dank eines 2mm-Anschlags an der Unterseite des Messgeräts, kann der Wandabstandsmesser zum Messen an der Fliesen angelegt werden.

Schnelles und fehlerfreies Messen und Übertragen - einfache Anwendung:

Sie benötigen keinen Zollstock und sparen sich lästiges Rechnen mit Zentimeter-Werten. Zum Messen des Abstands zwischen Wand und Fliese einfach das Wandabstandsmessgerät mit dem Anschlag an der Fliese ansetzen und den oberen Messschieber bis zur Wand schieben. Fixieren Sie den Abstand mit der Drehschraube. Legen Sie das Wandabstandsmessgerät nun an die neue Fliese an und zeichnen Sie den gemessenen Abstand auf die Fliese. Messen Sie den Abstand am besten an zwei Punkten, damit Sie eine exakte Schnittlinie erhalten. Nun verbinden Sie die beiden Messpunkte z. B. mit einem Tieflochmarker und schon haben Sie den genauen Wandabstand auf Ihre Fliese übertragen. Diese kann nun einfach mit dem Fliesenschneider geschnitten werden.

Wofür ist das Wandabstandsmessgerät geeignet?

Das Wandabstandmessgerät ist ideal für:

  • das Übertragen von Wandabständen auf die Fliesen
  • das Übertragen von Bohrloch-Abständen auf die Fliese
  • einfaches Messen bei schiefen Wänden und Decken

PDF-Bedienungsanleitung Wandabstandsmessgerät KARL DAHM

Hier können Sie die Bedienungsanleitung zum Artikel downloaden


 

Sie haben Fragen zu unserem Wandabstandmessgerät? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

Tel. 08667 8780 oder info@dahm-werkzeuge.de

 
EUR 11,85 o. MwSt.*
EUR 14,10 m. MwSt.*
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft:

 
EUR 6,95 o. MwSt.*
EUR 8,27 m. MwSt.*
100 Stück (EUR 0,08 / Stück)
 
ab EUR 1,39 o. MwSt.*
ab EUR 1,65 m. MwSt.*
 
EUR 12,35 o. MwSt.*
EUR 14,70 m. MwSt.*
 
EUR 12,70 o. MwSt.*
EUR 15,11 m. MwSt.*
1 Liter (EUR 15,11 / Liter)
 
ab EUR 19,85 o. MwSt.*
ab EUR 23,62 m. MwSt.*
 
ab EUR 2,90 o. MwSt.*
ab EUR 3,45 m. MwSt.*