Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu.

Spezialwerkzeug für Ofenbauer, Ofensetzer und Hafner

Alle wichtigsten Werkzeuge des Ofensetzer sind in einer kleinen Werkzeugkiste verpackt.
Sortieren nach:
Sortieren nach:

 

Ofenbauer, Ofensetzer und Hafner- Spezialwerkzeuge

Ofenbauer sind eine wichtige Gruppe des Bauhandwerks. Ofenbauer darf man nicht mit Fliesenlegern verwechseln, denn der Ofensetzer oder auch Ofenbauer sowie der Pflasterleger ist jeweils eine eigene Berufsgruppe. Es bedarf beim Ofenbauer einer eigenen Ausbildung.

Was genau sind jedoch die Aufgaben eines Ofensetzers bzw. Ofenbauer?

Ein Ofenbauer bzw. Ofensetzer hat die Aufgabe Kachelöfen und Kamine zu entwickeln, zu planen und zu bauen. Fachlich ausgesprochen, sagt man unter den Ofensetzern, daher auch die Bezeichnung, das eine solche Feuerstelle nicht gebaut sondern gesetzt wird.

Der Ofenbauer bzw. Ofensetzer hat noch einen weiteren Namen. Ursprünglich wurde diese Berufsgruppe als Hafner bezeichnet. Der Begriff Hafner kommt von der Tätigkeit des Töpferns. Da früher die Kacheln für einen Ofen, die der Ofensetzer später gesetzt hat, noch mit der Hand hergestellt hat, hat man die Herstellung eben auch als Hafner bezeichnet. Solche Kacheln bestehen auch heute noch aus Ton, da Ton eine herausragende Leitfähigkeit für Wärme aufweist, jedoch werden diese nur noch in den seltensten fällen von dem Hafner selbst getöpfert. Hauptsächlich werden die einzelnen Kacheln heute Maschinell hergestellt. Der Begriff Hafner ist aber nur noch in der Schweiz sowie Österreich und Süd-Deutschland gebräuchlich. Im restlichen deutschsprachigem Raum ist meistens die Sprache von Ofensetzer und Ofenbauer.

Ofenbauer/ Ofensetzer und Fliesenleger ist zwar nicht der gleiche Beruf,

jedoch sind diese zwei Gewerke sehr eng miteinander verbunden. Sehr häufig haben ausgebildete Fliesenleger und Fliesenlegermeister noch eine weiterführende Ausbildung zum Ofensetzer und Ofenbauer gemacht. Vorteil daran ist, dass die Fliesenleger, welche bereits einen Auftrag des Kunden zum verlegen von Fliesen erhalten haben, bereits auf der Baustelle sind. Nun liegt es an Ihnen, den Kunden auch von seinen Qualitäten als Ofensetzer zu überzeugen.

In Österreich sowie in Deutschland dauert die Ausbildung zum Ofensetzer bzw. Hafner drei Jahre. Genauso wie beim Fliesenleger besteht auch beim Ofensetzer die Möglichkeit einen Meistertitel zu erlangen. Grundvoraussetzung sind auch hier, der Besuch der Meisterschule für Ofensetzer und enorm viel Fleiß und Arbeit.

In diesem Online Shop hat man sich speziell mit dem Thema Ofenbauer und Hafner beschäftigt. Es wurde sich darauf konzentriert ein Sortiment für Ofenbauer zu schaffen, das heißt Werkzeuge zu entwickeln, herzustellen und zu vertreiben, welche Ofensetzer Tag für Tag auf der Baustelle benötigen. Letztendlich ist das Ziel die Erleichterung der Arbeit eines Ofensetzers zu erreichen. Zum Einstieg empfehlen wir immer mit der Ofensetzer Werkzeugkiste für Einsteiger zu beginnen. Alle wichtigsten Werkzeuge des Ofensetzer sind in einer kleinen Werkzeugkiste verpackt. Weitere Spezialwerkzeuge für Ofensetzer finden sie selbstverständlich auch auf dieser Seite. Nun aber zu der Frage, welche Werkzeuge nutzt ein Ofensetzer denn hauptsächlich? Eines der wichtigsten Werkzeuge des Ofensetzers sind mit Sicherheit verschiedene Kellen mit unterschiedlichen Zahnungen sowie Zangen und auch größere Werkzeuge wie zum Beispiel eine Steintrennmaschine. Wichtig ist bei der Steintrennmaschine für Ofenbauer, dass die mögliche Schneidtiefe von mind. 11 cm gegeben ist.



Ofenbauer_Ofensetzer_WerkzeugausruestungOfenbauer Werkzeugausrüstung Art.-Nr 10327


Ofenbauer_Ofensetzer_Werkzeugausruestung_Art.-Nr 11327Ofenbauer Meisterausrüstung Art.-Nr 11327



Ofenbauer_Ofensetzer_Werkzeugausruestung_Art.-Nr 11327Ofenbauer Werkzeug verschieden Kellen



Sie haben Fragen oder wünschen persönliche Beratung rund um Spezialwerkzeug für Ofenbauer und Ofensetzer?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
Tel. +49 8667 878-0
E-Mail: info@dahm-werkzeuge.de

 

Die Zufriedenheit unserer Kunden

Die Beratung vor dem Kauf und der Service in technischen Angelegenheiten steht bei uns an erster Stelle. Nahezu alle Produkte sind bei uns auf Lager und sofort verfügbar.

 

Lassen Sie sich von unseren Fliesenlegerwerkzeugen und deren Qualität überzeugen!