Feuchtemessgerät, CM Gerät, Messgerät Feuchtigkeit, Hydromette

Feuchtemessgerät, CM Gerät, Messgerät Feuchtigkeit, Hydromette

(22 Artikel)

Feuchtemessgerät, CM Gerät, Messgerät Feuchtigkeit, Hydromette, Luftfeuchtigkeitsmessgerät- hier finden Sie alles über Messgeräte um die Feuchtigkeit und Temperatur in Boden, Estrich, Wand und Luft feststellen zu können

Artikel je Seite:
Sortieren nach
Seite: 1
Artikel je Seite:
Sortieren nach
Seite: 1
















CM-Messung

Im Bauwesen kommen Estriche fast überall zum Einsatz: im Wohnungs- und Objektbereich, in Industrie und Gewerbe, in Tiefgaragen sowie Balkonen und Dachterrassen. Je nach Einsatzort unterliegen sie speziellen Anforderungen und Beanspruchungen. Mit Wasser angemischte Estriche benötigen Trockenzeiten von bis zu 8 Wochen, je nach Luftfeuchte oder Heizungswärme. Bevor der Estrich mit einem Bodenbelag belegt werden kann, muss die Restfeuchte geprüft werden. Dies geschieht durch eine sogenannte CM-Messung. Die Werte werden mit einem Calciumcarbid-Messgerät (CM) ermittelt. Die Werte für die zulässige Restfeuchte betragen z. B. bei Zementestriche < 2 CM-% und bei Calcium-Sulfat Estrichen oder Anhydrit Estrichen< 0,5 CM-%. Die CM-Messung ist derzeit das einzige zugelassene und allgemein anerkannte Verfahren für Estriche, welche auch für den Handwerker geeignet ist. Auch wenn die Meinungen da auseinander gehen. Die CM-Messung liefert reproduzierbare Ergebnisse und kann bei richtiger Anwendung schnell und sicher bestimmt werden. Verlässlich sind die Werte natürlich nur, wenn die Probenentnahme sorgfältig und die Messungen nach einem einheitlichen Verfahren durchgeführt werden. Hierfür benötigt man ein geeichtes CM-Messgerät, das in regelmäßigen Abständen auf Dichtigkeit überprüft werden sollte. CM-Messgeräte arbeiten nach der Calcium-Carbid-Methode. Dabei reagiert das Calciumcarbid mit Wasser bzw. Feuchtigkeit des zu messenden Materials. Durch diese Reaktion entsteht ein Gasdruck in Form eines Acetylengas-Luftgemischs. Anhand der Einwaage Menge des Messgutes und den angezeigten Druck kann direkt auf dem Manometer oder über eine Tabelle in der Bedienungsanleitung, der jeweilige Feuchtegehalt in CM-% abgelesen werden. Abhängig Estrichart und Belag kann nach der Messung entschieden werden, ob der Estrich belege reif ist, oder ob zusätzliche Maßnahmen erforderlich sind bevor der Estrich mit Fliesen, Parkett, elastischen oder textilen Belägen belegt werden kann. Selbstverständlich gibt es auch andere Verfahren, diese liefern jedoch leider keine nachvollziehbaren Ergebnisse. Als Vormessung kann die Bestimmung der Feuchtigkeit mittels elektrischen Messinstrumenten dienen. Die elektrischen Messungen ersetzen die fachgerechte CM-Messung jedoch noch nicht.

Sie haben Fragen oder wünschen persönliche Beratung rund um Feuchtemessgeräte, CM Messgeräte und Hydrometten?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
Tel. +49 8667 878-0
E-Mail: info@dahm-werkzeuge.de


Die Zufriedenheit unserer Kunden

Die Beratung vor dem Kauf und der Service in technischen Angelegenheiten steht bei uns an erster Stelle. Nahezu alle Produkte sind bei uns auf Lager und sofort verfügbar.

W3rkzeuge_Karl_Dahm_Logo


Lassen Sie sich von unseren Feuchtemessgeräte, CM Messgeräte und Hydrometten und deren Qualität überzeugen!




Fliesenlegerwerkzeuge-Karl-Dahm
PayPal-Bezahlmethoden-Logo
Ausstattung-Fliesenleger-Karl_Dahm
Ausstattung-Fliesenleger-Karl_Dahm
Ausstattung-Fliesenleger-Karl_Dahm



Fliesenlegerwerkzeuge-Karl-Dahm-schliessen