Karl Dahm Lasergeräte

Karl Dahm Lasergeräte

(15 Artikel)

Prüfen Sie mit unseren Geräten unter anderem die Untergrundbeschaffung oder die Luftfeuchtigkeit.

Artikel je Seite:
Sortieren nach
Seite: 1
Artikel je Seite:
Sortieren nach
Seite: 1

Karl Dahm Lasergeräte



Lasergeräte – nicht nur für Profis



Es lassen sich auch ohne elektronische Messgeräte hochwertige Arbeiten ausführen, aber die Technik erleichtert dann doch viele Arbeitsabläufe ungemein. Und das Gute dabei ist, dass Messwerkzeuge schon lange nicht mehr nur etwas für Profihandwerker ist.

Lasertechnik wird schon lange als Hilfe zum Ausrichten von Fliesen benutzt. Solche Linienlaser kommen auch bei Hobbyhandwerkern immer mehr zum Einsatz und erlauben ein besonders genaues Arbeiten.

Die Laser werden im Innen- und Außenbereich von Baustellen zum bestimmen von Distanzen eingesetzt. Diese Entfernungsmesser gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Linienlaser und Kreuzlinienlaser stellen eine weitere Kategorie der Messwerkzeuge / Laser dar. Sie werden zum Beispiel für Malerarbeiten und zum Fliesenlegen eingesetzt. Die Laser werfen Laserlinien an die Wand, an denen sich der Handwerker dann orientiert. So können Fliesen millimetergenau ausgerichtet werden.

Laser-Entfernungsmesser



Durch seine kleine, handliche Form ist ein einfaches und präzises Messen möglich. Das Display ist teilweise beleuchtet und daher übersichtlich und gut ablesbar. Ein Laser-Entfernungsmesser ist ideal für Flächen- und Volumenermittlungen.

Bei uns finden Sie Laser-Entfernungsmesser mit unterschiedlicher Ausstattung und Präzisionsmessbereichen. Nicht nur im Handwerk, in der Industrie oder in der Raumausstattung bieten laserbetriebene Entfernungsmesser Komfort bei einer schnellen und präzisen Ermittlung von Distanzen, sondern auch für Architekten und Makler.

Laserausgestattete Entfernungsmesser haben folgende Qualitätsmerkmale:
 
  • Höchste Präzision
  • Funktionsvielfalt
  • Intelligentes Design
  • Wartungsarmut
  • Strapazierfähigkeit


Unsere leichtgewichtigen Laser-Entfernungsmesser ermöglichen Ihnen vor Ort präzise Entfernungsmessungen und genaue Flächen- und Raumvolumenberechnungen. Auch schwer zugängliche Bereiche oder Eckkonstruktionen sind über eine indirekte Streckenmessung exakt messbar. Die Laser zeigen Ihnen das Ergebnis auf dem Display in Meter oder Fuß an.

Weitere technische Daten und Einzelheiten über die Laser-Entfernungsmesser erhalten Sie beim Aufruf der jeweiligen Laser:
  • Laserentfernungsmesser ADM 60, Art.-Nr. 41378 Staubgeschütztes und Spritzwassergeschütztes Gehäuse, Minimum- und Maximum-Funktion, beleuchtetes Display
  • Laser-Entfernungsmesser DL 30 Pro, Art.-Nr. 40339 Verfügt über eine Dauermessfunktion


Das Präzisionsgerät: Der Kreuzlinienlaser



Lasergeräte, die im Normalfall zwei senkrecht aufeinander stehende Laserlinien erzeugen, sind universell einsetzbar. Viele Kreuzlinienlaser sind mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet: Zum Beispiel mit einer Neigungsfunktion. Dabei kann man die beiden Linien des Lasers in einem anderen Winkel als 90 Grad zueinander ausrichten. So können auch Schrägen markiert werden. Ein weiteres Extra ist die Nivellierfunktion (selbstnivellierend). Damit richtet sich das Lasergerät selbstständig aus, ohne dass mit Hilfe von Stellschrauben und Libellen mit der Hand justiert werden muss. Viele Geräte haben ein akustisches oder optisches Signal (piepsen oder leuchten in einer anderen Farbe), wenn der Laser zu schief steht und sich nicht mehr selbst nivellieren kann.

Der Laser ist ein hochpräzises Gerät für Mess- und Ausrichtarbeiten.

Laser für den praktischen Gebrauch sind:
  • Kompakt gebaut
  • Leicht bedienbar
  • Extrem genau


Es gibt unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten. Eine davon ist das Projizieren von Lichtlinien und Lichtpunkten auf Oberflächen. Wo früher Markierungen mit Hilfe von Zeicheninstrumenten gemacht werden mussten, werden heute Laser eingesetzt. Die Markierungen verschwinden einfach beim Ausschalten des Lasers und müssen nicht mühsam entfernt werden. Diese Technik spart Arbeit, Zeit und somit auch Geld.

Wenn Sie sich einen Kreuzlinienlaser kaufen möchten, dann sollten Sie sich zuerst die verschiedenen Angebote in unserem Sortiment anschauen. Die einzelnen Artikel gibt es mit unterschiedlichem Zubehör. Die Laser haben verschiedene Akkus und Batterien, Transporttaschen und teilweise praktische Halterungen.

Beispiele:
  • Kreuzlinienlaser ALC 3/1 Art.-Nr. 41377
    Der selbstnivellierende Kreuzlinienlaser besitzt eine horizontale Laserlinie und zwei vertikale Laserlinien. Wenn der Selbstnivellierbereich überschritten wird, dann sieht man ein optisches Warnsignal. Der Laser ist ideal zum Ausrichten der ersten Fliesenreihe, Fliesenspiegeln oder Trockenbauarbeiten.

  • Kreuzlinienlaser-Set Art.-Nr. 41373
    Dieser Laser ist der ideale Helfer für den Innenausbau. Die drei sichtbaren Laserlinien sind einzelschaltbar und ermöglichen ein vertikales und horizontales Nivellieren und Messen. Er ist besonders gut zum Übertragen von Höhen, Anlegen von Fliesenspiegeln, Abhängen von Decken und Ausrichten von Fenstern und Türen geeignet. Sobald der Selbstnivellierbereich überschritten wird, ertönt ein optisches und akustisches Warnsignal. Das heißt, dass sich der Laser nicht mehr von selbst nivellieren kann.

  • Kreuzlinienlaser SOLA Art.-Nr. 40364
    Mit diesem Laser haben Sie beim Fliesen verlegen keine Probleme mehr. Er hat eine verstärkte Laserdiode, die für eine bessere Sichtbarkeit sorgt und besitzt vier gut sichtbare Laserlinien. Mit dem Winkellaser gelingt das Fliesenlegen parallel oder diagonal zur Wand mit Senkrecht-Markierung präzise und schnell. Die Fliesen können auch unter dem Gerät angesetzt werden.


Exakt messen mit dem Rotationslaser



Herkömmliche Messinstrumente reichen oft für das Messen, Prüfen und Anreißen von Maßen nicht aus. Dann ist ein Werkzeug gefragt, das höchste Genauigkeit auszeichnet. Mit dem Rotationslaser (zum Beispiel Art.-Nr. 40376) können Maße auch über lange Strecken (Reichweite 600 m) absolut exakt abgetragen oder überprüft werden. Durch das inverse Laser-Austrittsglas verhindern Sie, dass der Laser verschmutzt (Anti-Verschmutzen).

Einsatzgebiete:
  • Böden nivellieren
  • Trockenbau
  • Winkel und Schrägen messen
  • Elektroinstallation


Wenn Sie einen Rotationslaser kaufen, profitieren Sie nicht nur von dessen hoher Messgenauigkeit, sondern Ihre alltägliche Arbeit wird dadurch langfristig einfacher und komfortabler.

Multilaser, Linienlaser



Mit dem selbstnivellierenden Multilaser (Art.-Nr. 41376) können Sie in jede Richtung rundum alles messen. Sie können die Laserlinien separat abschalten und somit Strom sparen und die Laufzeit verlängern. Der Linienlaser ist 360° Grad drehbar.

Seine Vorteile:
  • Individuelle Auswahl der Laserlinien
  • 5 Laserkreuze und Lotpunkt
  • Sehr intensive Laserlinien
  • 360° Grad rundum horizontal und vertikal messen
  • Transportsperre


Unterschiedliche Kurbelstative zu unseren Lasern



Mit einem Kurbelstativ erhalten Sie ein noch besseres Messergebnis. Der Laser steht stabil und sicher und die Beine des Stativs sind variabel einstellbar. So können eventuelle Unebenheiten im Boden ausgeglichen werden. Dadurch ist das Messen in Treppenhäusern kein Problem mehr. Die Kurbelstative sind aus leichtem Aluminium.



Sie haben Fragen oder wünschen persönliche Beratung rund um Lasergeräte?

Rufen Sie uns an! Tel. +49 8667 878-0 Oder schreiben Sie uns! E-Mail: info@dahm-werkzeuge.de

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns wichtig!

W3rkzeuge_Karl_Dahm_Logo



Lassen Sie sich von unseren Werkzeugen überzeugen!

Ihr Karl Dahm Team freut sich auf Sie!



Fliesenlegerwerkzeuge-Karl-Dahm
PayPal-Bezahlmethoden-Logo
Ausstattung-Fliesenleger-Karl_Dahm
Ausstattung-Fliesenleger-Karl_Dahm
Ausstattung-Fliesenleger-Karl_Dahm



Fliesenlegerwerkzeuge-Karl-Dahm-schliessen